Unternehmen

Unser Unternehmen

AEDES ist nicht einfach nur ein Akronym, sondern ein antiker Name mit griechischen und lateinischen Wurzeln, der Haus, Tempel, Bauwerk bedeutet.

 
In den Vierziger Jahren entschieden sich drei junge Männer aus Südtirol, die gerade aus der Kriegsgefangenschaft zurückgekehrt und geeint von dem Wunsch waren, zum Wiederaufbau des Landes beizutragen, ein Unternehmen ins Leben zu rufen, das alles das bieten konnte, was die landwirtschaftlichen Betriebe und Familien für einen Neuanfang brauchten.
Sie begannen also, Ziegel für die Häuser sowie Schuppen, Silos und Landmaschinen für die vielen Agrarbetriebe der Gegend anzubieten.
So entstand die Firma „AEDES“

„Alles was du brauchst, findest du unter diesem Dach“

In den Fünfziger Jahren war AEDES italienischer Hauptimporteur von Traktoren der Marke PORSCHE DIESEL, Maschinen für Zuckerrüben Franz KLEINE und Maschinen für die Heuernte FELLA-WERKE.

In den 70er Jahren entwickelt sich das Unternehmen weiter: es widmete sich und spezialisierte sich in der Herstellung und dem Vertrieb von Maschinen für den Obst- und Weinbau in einer kleinen Werkstatt in Moritzing/Gries (BZ), inmitten von den Weinbergen und Apfelplantagen Südtirols und in engem Kontakt mit den Landwirten.

Aufgrund der anhaltenden Nachfrage nach den produzierten und vertriebenen Maschinen verlagerte das Unternehmen seinen Sitz Mitte der 70er Jahre in das Industriegebiet von Bozen und übernahm den Import und Vertrieb von Geräten der Marke SOLO und Traktoren von DEUTZ für die Region Südtirol.

Die Traktoren wurden vollständig auseinandergenommen und von breiten in schmale und niedrige Traktoren verwandelt, die für die regionalen Obstplantagen und Weinberge geeignet waren.

Ebenso schnell nahm auch die Produktion der Stapler AEDES „BOX LIFT“, der AEDES "SCHLEGELMULCHER", der AEDES "ROTORMULCHER" und der AEDES "SCHERENMULCHER" zu.

Zu Beginn der 80er Jahre hielt es AEDES aus Logistik- und Produktionsgründen für angemessen, einen Teil der Produktion nach Sandrigo (VI) und folglich in die neue Niederlassung in Dueville (VI) zu verlagern. 

In dieser Zeit begann auch Herr Giovanni Zarantello seine Tätigkeit in der Niederlassung von Dueville.
 
Anfang des neuen Jahrtausends geht die Unternehmensleitung völlig in die Hände der Gesellschafter Giovanni Zarantonello und Günther Pircher über. Die gesamte Planung und Produktion wird in den Niederlassungen von Dueville (VI) zentralisiert.
 
In der Zwischenzeit wurde die Niederlassung von Bozen nach Andrian verlegt, eine kleine Gemeinde zwischen Bozen und Meran, umgeben von Apfelplantagen und Weinbergen.
 
Der enge Kontakt mit den Landwirten ermöglicht es uns hier, innovative Ideen und Maschinen zu entwickeln, die deren Anforderungen und Wünsche im Hinblick auf eine zuverlässige Mechanisierung speziell für den Obst- und Weinbau erfüllen.
 
Darüber hinaus beschäftigt sich die lokale Unternehmenseinheit von Andrian (BZ) mit dem Vertrieb, dem Kundendienst und der Reparatur der Maschinen sowie des Ersatzteildienstes.
 
 
 
Dank unserer Erfahrung und dem Team von Mitarbeitern, die uns bei der Produktion zur Seite stehen, gelingt es uns unter höchstem Engagement innovative, technologisch fortschrittliche, zuverlässige und robuste Maschinen zu einem vernünftigen Preis herzustellen

AEDES

"Mit Ihnen zusammen"

 

Telefon: +39 0471 510443
Fax: +39 0471 510403
Via del Sole, 24
I-39010 ANDRIANO (BZ)
P. IVA 02237980244
Lesen Sie die Datenschutzerklärung.